Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder

Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder

Dem „Report Mainz“ liegen interne Dokumente vor, die die Gefahr fehlender Pfleger in Kliniken zeigen: Krank gespart. Ach jetzt sind wir schon so weit, dass der Arbeitsschutz des Pflegepersonals den unhygienischen Umgang in deutschen Krankenhäuser anprangert.

Bei Krankenhäuser geht es um Umsatz und Profit und da Hygiene Geld kostet und ein gesunder mensch weniger Krankenrendite bringt, ist ein schmutziges Krankenhaus für die Investoren eine gewinnbringende Sache. Kapitalismus ist nur gut, wenn es das eigene Ego schmeichelt.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Rezeptwelt

Wenn der Salamihaushalt ins Wanken gerät

Statt den erwarteten fünf Salami-Scheiben fand er auf seiner Pizza von REWE nur vier: Kunde findet vier statt fünf Scheiben. Also quasi der Aufreger der Woche.

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple Watch im medialen auf und ab

Wer die neue Smartwatch von Apple in einem normalen Elektronikladen kaufen möchte, dürfte enttäusch sein: Vorerst kein Verkauf im normalen Einzelhandel. In einer Woche am 10....

Posted on by Frank Stohl