Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder


Frank Stohl
@frankstohl
Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder

Dem „Report Mainz“ liegen interne Dokumente vor, die die Gefahr fehlender Pfleger in Kliniken zeigen: Krank gespart. Ach jetzt sind wir schon so weit, dass der Arbeitsschutz des Pflegepersonals den unhygienischen Umgang in deutschen Krankenhäuser anprangert.

Bei Krankenhäuser geht es um Umsatz und Profit und da Hygiene Geld kostet und ein gesunder mensch weniger Krankenrendite bringt, ist ein schmutziges Krankenhaus für die Investoren eine gewinnbringende Sache. Kapitalismus ist nur gut, wenn es das eigene Ego schmeichelt.

Related Articles

Medienwelt

Russische Trolle in Online-Medien

Immer mehr pro-russische Trolle überfluten die Kommentarspalten von Online-Medien: Putins Propaganda-Trolle entlarvt. Wären wir so nahe wie die Krim an Russland, würden die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Von der Ladeinfrastruktur von Elektroautos

Die Industrie hat das Bezahlen von Ladestrom verkackt.

Posted on by Frank Stohl