Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wirtschaftsweisen für neue Arbeitswelt


Frank Stohl
@frankstohl
Wirtschaftsweisen für neue Arbeitswelt

Um in der digitalisierten Welt wettbewerbsfähig zu bleiben, wollen immer mehr Firmen weg vom klassischen Arbeitstag: Appell der Wirtschaftsweisen – Politik soll Achtstundentag abschaffen. Hm, das wird nichts. Noch gibt es mehr Menschen die meinen, 8 Stunden am Stück mit dem Hammer auf den Nagel hauen, ist die einzig wahre Arbeit.

In einer Zeit in der das Bauchgefühlt mehr wiegt als die Erkenntnis, wird es wohl nichts. Man denke nur mal darüber nach, wie viele Geschäftsführer bei solchen Schlagzeilen um ihr Reichtum Angst haben.

Related Articles

Politikwelt

Hacker veröffentlicht persönliche Daten von 20.000 FBI-Agenten

Das gibt noch mächtig Ärger: Hacker Publishes Personal Info of 20,000 FBI Agents. Der Zeitpunkt war etwas unpassend: While America was getting ready to watch the Super Bowl on...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Google baut eigenes selbstfahrendes Auto

Google baut bereits seit einiger Zeit an selbstfahrenden Autos, setzte bisher allerdings immer auf Modelle fremder Hersteller: Google zeigt sein erstes eigenes selbstfahrendes...

Posted on by Frank Stohl