Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Paradise Papers

Weltweit haben Journalisten Millionen geheimer Dokumente ausgewertet, die die Offshore-Geschäfte von Firmen, Politikern, Sportlern und Kriminellen enthüllen: Daten-Leak enthüllt Steuertricks der Reichen. Nein, doch, ohhh.

Okay, wir haben nun wieder schwarz auf weiß, dass die die eh mehr haben als sie brauchen, gerne noch etwas mehr hätten, und dies gerne von der Gemeinschaft nehmen.

Aber was nun? Wir könnten die Steuer vereinfachen, die Komplexität ist eh nur da um eben bei großen Summen keine Steur zu zahlen. Also einfache Steuern gleich für alle und bei großem Vermögen ganz viel.

Zu der Enthüllung gibt es auch vom NDR einen Podcast: Paradise Papers – Im Schattenreich der Steueroasen.

Related Articles

Politikwelt

Mindestlöhne weltweit steigen leicht

Die Mindestlöhne weltweit wachsen: Mindestlöhne weltweit. Nun, immerhin ist Deutschland auf Platz 4. Außerhalb der EU verfügen 80 weitere Staaten über eine allgemeine Untergrenze....

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

iPhone mit NSA-Spionagesoftware?

NSA-Whistleblower Edward Snowden würde nie ein iPhone verwenden, weil diese mit NSA-Spionagesoftware ausgestattet sind: Edward Snowden würde nie ein iPhone verwenden. Ja deshalb...

Posted on by Frank Stohl