Wer das Smartphone oder seinen Mobilfunkanbieter wechselt, benötigt auch eine neue SIM-Karte, das war bisher so, und soll sich nun ändern: eSIM – Was ist das eigentlich? Also bald keine kleine Karte mehr in einen Schacht fummeln.

Allerdings war der Start der eSIM mit der Apple Watch Series 3 LTE etwas holprig und noch nicht ausgestanden.

Ein Wechsel der SIM ist nicht mehr notwendig, stattdessen erfolgt der Umstieg auf neue Anbieter oder Tarife ganz einfach elektronisch.

Also an sich eine gute Idee, denn der SIM-Karten-Schacht ist echt mal durch.