Heute ist es ab 19:00 Uhr zeigt uns Apple Neuigkeiten live aus dem neuen Steve Jobs-Theater des neuen Apple Park.

Es wird davon ausgegangen, es gibt ein neues iPhone, jedoch kein 7S, sondern ein iPhone 8, iPhone 8 Plus und ein iPhone Edition bzw. iPhone X (Name je nach Gerüchteküche und Zutaten). Das letzte wohl zum Jubiläum.

Das iPhone 8 Edition soll Kabelloses Akku laden kommen, das Ladegerät soll sich jedoch auf Dezember 2017 verspäten. Die neuen AirPods sozusagen.

Für iOS 11 kommt auf dem iPhone Edition dann statt TouchID ganz neu FaceID. Also Verifizierung via Kamera. Auch fällig sind noch die Facetime-Video/Audio-Gruppenchats, nach dem sie iChat verloren hat.

Die iOS 11 Neuerungen kennt man ja aus der WWDC, es werden wohl nur wenige neue Features dazukommen. Die können aber dennoch um so wichtiger sein wie zum Beispiel FaceID.

Ebenso wird es wohl noch ein Apple TV 5 mit 4K HDR kommen, das wurde ja zur WWDC 2017 bereits angekündigt. Im iTunes-Store soll es dann 4K-Filme für 29 Euro geben. Ab nächstes Jahr sollen Filme zwei Wochen nach Kinostart bei iTunes für bis zu 50 Euro zu sehn sein – denke mal dann in 1080p.

Eine Apple Watch Series 3 mit LTE soll auch noch dabei sein. Form bleibt gleich, ob schon die Armbänder mit Health-Features kommen?

Die AirPods sollen ebenfalls ein sehr kleines Update bekommen.

Irgendwie dann noch der Home Pod, der in den USA wohl bald bestellt werden kann. Nach Deutschland kommt er ja erst 2018.

Wo wir bei Deutschland sind, der Apple Pay Deutschland-Start soll überraschend Ende September 2017 kommen. Das wäre grandios. Die Kreissparkassen sollen nicht dabei sein.

Den Event kann man wohl via App auf iPhone, iPad und Apple TV verfolgen, oder via Homepage von Apple.

Hier noch der letzte Flug einer Drohen über den Apple Park in 4k: