Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

AirDrop wird in den Medien überschätzt


Frank Stohl
@frankstohl
AirDrop wird in den Medien überschätzt

Apples Funktion um Daten von Smartphone zu Smartphone zu versenden ist gerade beliebt in der Presse: Pilot verschickt Fotos über AirDrop an anderes Flugzeug. Was natürlich Blödsinn ist, genau wie: Pendler verschicken Penisbilder per Airdrop.

Whaaa, muss man nun Angst haben, Porno im Stau zu bekommen? Nun, sagen wir so: nein. AirDrop kann man ausschalten und nur für Kontakte begrenzen. Aber selbst wenn man es offen lässt, muss man jeden Datenempfang bestätigen, bevor dieser startet.

Related Articles

Apfelwelt

Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2016

Heute startet um 19.00 Uhr MEZ startet die Apple Worldwide Developer Conference 2016 im Bill Graham Civic Auditorum in San Francisco mit der traditionellen Keynote durch den CEO...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Google baut eigenes selbstfahrendes Auto

Google baut bereits seit einiger Zeit an selbstfahrenden Autos, setzte bisher allerdings immer auf Modelle fremder Hersteller: Google zeigt sein erstes eigenes selbstfahrendes...

Posted on by Frank Stohl