Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Im Duden ist nun alles anders


Frank Stohl
@frankstohl
Im Duden ist nun alles anders

Für die neue Auflage wurde der Wortschatz des Duden um 5000 Begriffe erweitert: 5000 neue Wörter – „Fake News“ und „Selfie“ im Duden. Ja da müssen die Sprach-Nazis nun in die Abendschule.

Aber wie geht das? Ein gefühlt von Gott gegebene Rechtschreibung ändert sich. Na ganz einfach: wir sind die Sprache – nicht irgendwelche Lehrer, Bildungsbeauftragte oder Politiker. So wie die Menschen täglich reden, so wird Sprache. Aus diesem Grund ist Deutsch seit dem Mittelalter etwas anders.

Witzig finde ich dann Sprach-Nazis die sich über längst geänderte Dinge noch aufregen können.

Auch großes Eszett nun enthalten

Okay, aber wozu? Welches Wort beginnt mit einem „ß“?

Show Comments (1)

Comments

  • Jörg

    AUCH GROß GESCHRIEBENE „ß“ werden ab sofort möglich sein

    • Article Author

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten bei Wordpress.org. Informationen zur Datenverarbeitung bei stohl.de sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Related Articles

Politikwelt

Verbrauchervertrauen sinkt weiter

Das GfK-Verbrauchervertrauen sinkt zum zweiten Mal in Folge: Kauflaune leicht eingetrübt. Es klemmt quasi auf hohem Niveau. „Die Konjunktur- und Einkommensaussichten zeigen...

Posted on by Frank Stohl
Live aus Afrika

Affen-Selfie: Keine Tantiemen für Makaken

Der Makake „Naruto“ hat ein Selfie geschossen – und das ging um die Welt, aber wer hat die Rechte daran? Affe hat kein Recht an Affen-Selfie. Die...

Posted on by Frank Stohl