Grund ist die steigende Nitratbelastung des Grundwassers, etwa durch Düngung in der Landwirtschaft: Viel Gülle = teures Trinkwasser. Ja aber nur, weil die Politik schon lange untätig ist: EU verklagt Deutschland wegen mangelnden Grundwasserschutzes. Wir wissen also schon lange, dass es ein Problem wird, aber bald zahlt erst mal der Verbraucher mehr? Problem gelöst? Ansonsten kann man ja noch eine Nitrat-Steuer auf Fleisch machen.