Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Saftpresse die man nicht braucht


Frank Stohl
@frankstohl
Saftpresse die man nicht braucht

Das wollte ein Startup ein Thermomix des Saftes erfinden, und nun dies: Teure Saftpresse Juicero kann durch bloße Hände ersetzt werden. Hä?

Nachdem ein US-Startup für sein Konzept einer 400 US-Dollar teuren Saftpresse viele Millionen von Investoren bekommen hat, wird nun klar, dass Kunden die Presse gar nicht brauchen: Die Saftpackungen können einfach per Hand ausgedrückt werden.

Na hoffentlich wird an den Saftpackungen verdient, der Bonus der Maschine ist irgendwie dahin.

Related Articles

Apfelwelt

Apple Pay Server in China überlastet

Am Donnerstag expandierte Apple das bargeldlose Bezahlsystem auf den großen Markt China: Sturm auf Apple Pay in China – Anmeldeserver überlastet. Hm, will uns da der...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Dobrindt und der Drohnen-Führerschein

Verkehrsminister Dobrindt fordert deshalb eine Registrierungspflicht: Wer den Luftraum nutzt, muss wissen, was er tut. Ja und was ändert ein Führerschein daran? „Wenn sich...

Posted on by Frank Stohl