Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Netflix schreibt schwarze Zahlen


Frank Stohl
@frankstohl
Netflix schreibt schwarze Zahlen

Netflix hat im ersten Quartal 2017 gut 2,64 Milliarden US-Dollar umgesetzt: Erstes positives Quartal für Netflix außerhalb der USA. Oha, dem Streaming-Dienst geht es gut und er investiert weiter in gute Inhalte, deshalb soll nächstes Quartal wieder rot werden.

Aber es geht aufwärts, die 100 Millionen Nutzer sind auch bald genommen.

Related Articles

Fernsehwelt

Für Spargel- & Grillfans: SchluckDas – Die Sauce Hollandaise

Walulis von Walulis sieht fern hat mal wieder einen klasse Klischee-Clip über die Spitze getrieben: SchluckDas – Sauce Hollandaise.

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

TrumpScript auf allen amerikanische Devices!

Eine neue Programmiersprache die hoffentlich 2016 nicht gewinnt: TrumpScript. Die Features sind jedoch grandios: No floating point numbers, only integers. America never does...

Posted on by Frank Stohl