Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Gewerkschaft Cockpit hält 2 Personen-Regel für unsicher

Gewerkschaft Cockpit hält 2 Personen-Regel...

Seit der Germanwings-Katastrophe müssen sich immer zwei Personen im Cockpit aufhalten: Gewerkschaft hält neue Regel nach Germanwings-Unglück für gefährlich.

„Es ist sicherlich richtig: Zwei Mann im Cockpit sind immer sicherer als einer“, sagte der Gewerkschafter. „Wenn ich mir dadurch auf der anderen Seite, durch das ständige Rein-und-Raus, Tür-auf-Tür-zu ein Risiko erkaufe, dass das Cockpit gestürmt wird, muss man beides gegeneinander abwägen.“ Er würde sich angesichts dessen „dafür entscheiden, dass diese Maßnahme abgeschafft wird – einfach, um die gesamte Sicherheit zu erhöhen.“

Wie wäre es mit grundsätzlich 3 Personen im Cockpit und nur einer darf raus? Früher war das der Navigator… jetzt die dritte Person ja Kaffee kochen, aber dann geht die Tür ja wieder oft auf.

Related Articles

Live aus Berlin

re:publica 2015 Ticketverkauf gestartet

Die re:publica ist eine Konferenz rund um das Web 2.0, speziell Weblogs, soziale Medien und die Digitale Gesellschaft – viele sagen auch, es sei ein riesiges Klassentreffen....

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Daimler schaut sich Tesla ganz genau an

Daimler war mal wieder sehr daran interessiert, wie die Konkurrenz technisch aufgestellt ist: Daimler mietet ihren Tesla und demoliert ihn. Ja dazu kauft man sich doch so ein Auto...

Posted on by Frank Stohl