Kaum jemand weiß, wie viele persönliche Informationen man beim Streifen durchs Internet preisgibt: Datenschutzbeauftragte fordert neues Schulfach Medienkompetenz. Ja, das würde nicht schaden. Aber wer bringt es den Kinder bei?