Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Aliens in der Nachbarschaft?


Frank Stohl
@frankstohl
Aliens in der Nachbarschaft?

Astronomen finden immer mehr Exoplaneten und darunter auch sehr viele erdähnliche, auf denen prinzipiell Leben möglich scheint: Exoplaneten – Finden wir bald außerirdisches Leben?

Das neu entdeckte System TRAPPIST-1 ist grob 378.440.000.000.000 Kilometer (40 Lichtjahre) weit entfernt. Die schnellste Sonde schafft derzeit 1.382.400 Kilometer an einem Tag. Das macht 273.755.787 Tage also 750.015 Jahre. Das sind 375x Jesus bis heute.

Okay, also wenn wir da jemanden losschicken zum gucken, dann wird uns niemand mehr erzählen wie es dort aussieht. Wir brauchen also eine andere Möglichkeit diese Distanzen zu überwinden.

Vor einem ähnlichen Problem standen die Fischer der Steinzeit, das Meer unendlich und unbezwingbar, und dann kamen die große Schiffe um das Meer zu überwinden. Heute fliegen wir locker darüber.

Related Articles

Politikwelt

Die Renaissance der Militärparade

Einen Tag vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Südkorea hält Nordkorea eine Militärparade ab: Nordkorea zeigt seine Waffen. Oh, und das wo Donald Trump doch auch so gerne...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Gesammelte Nachrichten zum Sony-Hack, Teil 4

Nordkorea ist sauer wegen den neusten Sanktionen aus den USA: Nordkorea verurteilt neue US-Sanktionen als feindliche Politik. Denn nach neusten Informationen kommen die Hacker...

Posted on by Frank Stohl