Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Jawbone künftig mit nur noch klinische Produkte?


Frank Stohl
@frankstohl
Jawbone künftig mit nur noch klinische...

Bereits im Mai gab es Gerüchte darüber, dass der kalifornische Hersteller Jawbone seine Fitnesstracker-Sparte einstellen will – auch bei den Lautsprechern soll es ähnliche Überlegungen gegeben haben: Jawbone zieht sich zurück – In Zukunft kein Endkunden-Business mehr.

Demzufolge will sich Jawbone künftig nur noch auf klinische Produkte konzentrieren und sich damit komplett aus dem Endkunden-Business zurückziehen.

Nun, weniger Stückzahl, dafür mehr Gewinn.

Related Articles

Technikwelt

Sexpuppen werden immer realistischer

In der Fotoserie „Average Americans (Who Just Happen To Be Sex/Love Dolls)„, steigt Stacy Leigh tief in das unheimliche „Tal der Puppen“: Diese...

Posted on by Frank Stohl
Musikwelt

Automatisch 4K – Robots vs. Music

Der Musiker Nigel Stanford programmiert wohl gerne Kuka-Roboter und hat mit „AUTOMATICA 4k – Robots Vs. Music“ ein grandioses Stück geschaffen: Das ist quasi die...

Posted on by Frank Stohl