Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Paul McCartney will Rechte für Beatles-Lieder zurück


Frank Stohl
@frankstohl
Paul McCartney will Rechte für...

Paul McCartney will die Rechte an legendären Hits der Beatles wie „Hey Jude“ und „Yesterday“ wiedererlangen: Paul McCartney klagt gegen Sony. Das wird teuer.

Sie gehörten zu einem umfangreichen Lieder-Katalog, den Michael Jackson in den 80er Jahren erwarb und später in das Joint Venture Sony/ATV überführte, an dem der Popstar die Hälfte der Anteile hielt. Nach Jacksons Tod verkauften seine Erben diese Anteile an Sony.

Related Articles

Filmwelt

Filmkritik: Hateful 8

Am Wochenende war ich in Quentin Tarantinos 8. Film „The Hateful 8“ im Staufen-Kino zu Göppingen. Der Film ist dann doch weniger Western, er spielt halt in der Zeit,...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

3. NoSpy-Konferenz Stuttgart #bindabei

Die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: No-Spy Konferenz. Diese findet von Freitag 12. bis Sonntag 14. Juni 2015 im Literaturhaus zu Stuttgart statt....

Posted on by Frank Stohl