Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wie die AfD sich in die Medien schleicht

Wie die AfD sich in die Medien schleicht

Mit seiner Rede zum Umgang der Deutschen mit dem Holocaust-Gedenken hat der AfD-Politiker Björn Höcke viele entsetzt: Oppermann: Höcke ist ein Nazi. Ach herrje, er hat was böses gesagt – sprecht über ihn all die Tage.

Leute, einfach ignorieren was Nazis sagen, lohnt sich eh nicht und spart Nerven. Nur wenn man die Nasen tagelang in den Medien sieht, dann ist dies doch das was die eigentlich wollten, oder?

Ich bin für ein Fach „Medienkompetenz“ in Journalistenschulen.

Related Articles

Seitenwelt

Microsoft verzichtet auf Nokia-Schriftzug bei seinen Smartphones

Bei den kommenden Smartphones von Microsoft stehen nicht mehr Nokia drauf und auch statt „Windows Phone“ wird nur noch „Windows“ als System genannt:...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Industrie 4.0 – WTF?

Mit dem Oberbegriff „Industrie 4.0“ kann jeder zweite Entscheider noch nichts anfangen: Das unbekannte Internet der Dinge. Ach ne, kann ich bestätigen. eder zweite...

Posted on by Frank Stohl