Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Vodafone mit Daten-Rekord zu Silvester


Frank Stohl
@frankstohl
Vodafone mit Daten-Rekord zu Silvester

Vodafone hat ein mal mehr seine Netzstatistik zu Silvester geöffnet und einen neuen Rekord vermeldet: Silvesterrekord – So viele Daten wie noch nie, SMS stirbt weiter. Ach ne, Message kill SMS.

Zwischen 20:00 Uhr und 03:00 Uhr morgens wurde ein Volumen von 281 Millionen MB, fast 50% mehr als im Vorjahr.

Das wären 281 Terabyte? Da war SMS aber effizienter – oder schauten viele nur gelangweilt Netflix zum Jahreswechsel?

In der Silvesternacht wurden mit 4,5 Millionen Kurznachrichten nur halb so viele SMS wie vergangenes Jahr verschickt.

Also wenn die Messenger sich mal mit den Providern einigen könnten was die Erreichbarkeit angeht, dann könnte man SMS abschalten.

Related Articles

Apfelwelt

Lametric – Universelle LED-Anzeige

Lametric ist eine kleine, universelle LED-Anzeige die Uhrzeit, Wetter, Tweets, Aktienkurse, Google-Analytics-Daten und so anzeigen kann: Universelle LED-Anzeige für jedes Büro und...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Das Ding mit der großen Koaliation

Mein Tipp: wenn die SPD und die CDU/CSU eine große Koalition machen, dann wird bei den nächsten Wahlen die SPD kaum 15 Prozent bekommen und CDU/CSU unter 30 Prozent sein. Was dies...

Posted on by Frank Stohl