Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Steckt Russland hinter NSA UA-Leak?


Frank Stohl
@frankstohl
Steckt Russland hinter NSA UA-Leak?

Sicherheitskreise machen offenbar Russland für die Verbreitung geheimer Bundestags-Dokumente verantwortlich, die kürzlich auf der Enthüllungsplattform Wikileaks publik wurden: Geheimakten des Bundestages sollen von Russland gehackt worden sein. Die Russen, warum auch nicht, sind es sonst ja auch immer.

Im letzten Jahr 2015 wurde ja der Bundestag gehackt, da die NSA-Akten nur bis dahin reichen, müssen die da geklaut werden sein.

Related Articles

Apfelwelt

Katzenspielzeug und externer Akku

In dem Wollknäuel versteckt sich ein Ladekabel, das die Batterien von Smartphones doppelt so schnell aufladen soll wie herkömmliche Ladekabel, und ein externer Akku: Dieser Akku...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Ende-Zu-Ende-Verschlüsselte eMail Protonmail 3.0

In Protonmail 3.0 soll vor allem das Interface übersichtlicher gestaltet sein, damit die Bedienung leicht von der Hand geht: Verschlüsselnder E-Mail-Dient – Protonmail...

Posted on by Frank Stohl