Microsoft möchte nächstes Jahr das Design von Windows 10 überarbeiten und arbeitet intern schon seit knapp einem Jahr an einem Projekt namens NEON: Microsoft plant ein Design-Upgrade für Windows 10. Oh, je, ist dann schon wieder alles nur an anderer Stelle?

windows-10

Also schön wäre es, wenn die ganze Fläche eines Fensters im oberen Bereich greifbar ist, wenn schon kein Design-Unterschied ist.

Inhalt teilenFlattr the authorBuffer this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page