Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Fußballweltmeisterschaft soll aufgebohrt werden


Frank Stohl
@frankstohl
Fußballweltmeisterschaft soll aufgebohrt...

Es ist ein Kompromiss, der viele Interessen bedient und für den es auch Argumente gibt – doch bei dem Vorhaben geht es vor allem um Geld und Macht: WM mit 48 Teams – Infantino denkt an alle und ans Geld. Wie? Am Turnier?

Ab 2026 sollen nach Infantinos Vorschlag 48 Mannschaften die Endrunde bestreiten – seit 1998 spielen 32 Mannschaften bei einer WM. Mit seiner Idee, die er bei einem Vortrag an der Universität von Bogotá/Kolumbien am Montag (04.10.2016) vorstellte, möchte Infantino offenbar einen Ausgleich zwischen den Interessen der großen und der kleinen Verbände schaffen.

Aber wie wäre es, die Qualifikation mehr ins Rampenlicht zu rücken – viel fehlt eh nicht mehr. Aber Eine WM mit 80 Spiele in 4 Wochen – das will keiner schaffen.

Related Articles

Hundewelt

Aktivitätstracker für Tiere: Tractive Motion

Der moderne Smartphone-Mensch zeichnet ja neuerdings gerne seine Bewegungen mit Fitness-Bänder auf, sein bester Freund das Haustier, darf dabei nicht traurig alleine in der...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Eine wirklich abgefahrene Geschichte von 3sat

Anlässlich des 30. Geburtstags des Fernsehsenders 3sat gab es eine Fernsehsendung aka Fernsehmärchen von Memo Jeftic und Till Kleinert mit dem wechselvollen Werdegang des Kultur-...

Posted on by Frank Stohl