Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Türkei räumt immer noch auf


Frank Stohl
@frankstohl
Türkei räumt immer noch auf

Erdogan verlängert Ausnahmezustand erneut und schlließt weitere zwölf TV- und elf Radiosender: Biene Maja, die Schlümpfe und andere Gefahren für die Sicherheit der Türkei. Wobei Biene Maja und die Schlümpfe mehr das Opfer sind. Es geht um einen kurdischen Kindersender. Wie souverän.

Nett dabei mal wieder ein Versuch:

Türkei schränkt Pressefreiheit auch in Europa ein

Einen Tag nach den Ausstrahlungsverboten in der Türkei hat der französische Satellitenbetreiber EUTELSAT andere europäische Satellitenbetreiber dazu aufgefordert, den Sendeplatz für den kurdischen Fernsehsender MedNuce TV zu streichen, berichtet der betroffene Fernsehsender am 29. September. Die Aufforderung hierzu sei von der AKP-Regierung aus der Türkei gekommen

Wie man „Terror“ in der Türkei mißbraucht:

Die regierungsnahe Zeitung Takvim veröffentlichte schon im Januar beispielsweise unter dem Titel „Ausländische Medien mögen den Terror“ eine Liste von Journalisten, die sich mit dem Kurden-Thema befassten. Neben FAZ, Zeit, Junge Welt, Die Welt und Tagesspiegel findet sich auch Telepolis auff der Liste.

Nun unterscheidet die Türkei von Nordkora nur noch damit, das die Türkei ein Visum für die EU will.

Related Articles

Fernsehwelt

Netflix verfilmt Volkswagen-Skandal

Der SVoD-Anbieter will offenbar auch den Volkswagen-Skandal rund um manipulierte Diesel-Autos verfilmen: Netflix verfilmt wohl auch Volkswagen-Skandal. Welchen Namen wird der Film...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Unfallexperten warnen vor Smombies

Fußgänger, die im Straßenverkehr auf Smartphones starren, leben gefährlich: Unfallexperten weisen auf Gefährdung von Smartphone-Zombies hin. Ach, früher sagte man „Hans guck...

Posted on by Frank Stohl