Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Cyberangriff der Bundeswehr in Afghanistan


Frank Stohl
@frankstohl
Cyberangriff der Bundeswehr in Afghanistan

Die Bundeswehr hat erstmals einen echten Angriff auf fremde Informationsnetze zur Befreiung einer entführten deutschen Staatsbürgerin in Afghanistan gestartet: Erster Cyber-Angriff der Bundeswehr – Mobilfunknetz auf Suche nach entführter Deutscher gehackt. Äh okay, der Frau geht es gut?

Aber dennoch gibt es hier einige Probleme: befinden wir uns um Krieg mit Eurasien Afghanistan? Immerhin haben wir deren Infrastruktur angegriffen. Anderseits tuen das Geheimdienste ja dauernd. Aber wieso musste dann die Bundeswehr erneut eingreifen und hat nicht BND/NSA gefragt?

Related Articles

Politikwelt

Alphabet startet 2018 noch Robotertaxis

Der US-Bundesstaat Arizona hat Waymo eine Genehmigung erteilt, Robotertaxis auf den Straßen fahren zu lassen: Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen. So beginnt die...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Atomstrom-Tomaten

Der Kolumnist und Satiriker Andreas Thiel träumte neulich, auf dem Strommarkt aktiv zu sein, und es geht um Atomstrom-Tomaten. Ab 6:50 geht die Atomstrom-Nummer los, ansonsten...

Posted on by Frank Stohl