Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Content-Filter bei Twitter? #WTF


Frank Stohl
@frankstohl
Content-Filter bei Twitter? #WTF

Twitter arbeitet gerade wohl aktuell an einem Tool, dass plattformübergreifend eine Art „bad content“-Filter: Twitter könnte möglicherweise bald einen Schimpfwort-/Bad Content-Filter bekommen. Schimpfwörter werden dann durch Weg-Piepen… ach ne, ist ja Text.

Symbolbild: Twitter und wie bald nicht mehr in die Timeline gepostet werden soll.

Symbolbild: Twitter und wie bald nicht mehr in die Timeline gepostet werden soll.

Aber da Twitter für Softwareumsetzungen gefühlt stets ein Jahr braucht, und dann das Feature noch ein halbes Jahr ausrollt, haben wir noch Zeit uns darüber aufzuregen. Aber nicht fluchen dabei, zumindest nicht bei Twitter.

Related Articles

Politikwelt

Wie ein Facebook-Kommentar eine Hausdurchsuchung auslöst

Wer mal öfters seine Wohnung durchsucht haben möchte, oder gerne selbst erfahren möchte wie das ist: Schreib doch öfter mal was auf der Facebook-Seite der Polizei. Ja, ein...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Star Wars VII Trailer in Lego

Am Freitag gab es den ersten Trailer zu Star Wars VII – nun bereits die Lego-Variante: Trailer komplett mit Lego nachgebaut. Hier nochmals der original Trailer in deutsch:...

Posted on by Frank Stohl