Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wir bekommen nur 5G, wenn wir uns abzocken lassen


Frank Stohl
@frankstohl
Wir bekommen nur 5G, wenn wir uns abzocken...

Bei echter Netzneutralität stoppt die Industrie Investitionen in die eigenen Netzwerke: Telekom-Industrie attackiert Netzneutralität, Günther Oettinger stellt sich auf ihre Seite. Denn ohne unbekannt hohe Gewinne macht das keinen Spaß.

Darin fordern die Chefs der 17 größten Telko-Konzerne Europas von BEREC eine Aufweichung der Netzneutralität, ansonsten droht die Industrie den 5G-Ausbau aufzuhalten.

Wie sich eine fehlende Netzneutralität auswirkt? Nun, man bezahl für jeden Dienst extra – und zwar nicht an den Dienst, sondern an die Netzbetreiber. So könnte ein Netflix-Abo bei knapp unter 10 Euro bleiben, jedoch wenn man nicht ewig auf den Film warten will, zahlt man nochmals 20 Euro im Monat an den Netzbetreiber. Somit sind wir bei 30 Euro im Monat – schon lohnt sich Netflix nicht mehr, obwohl es nicht teurer wurde. Auch sehen die Künstler mal wieder nichts vom Geld.

mobilfunk

Warum das Ganze? Nun, auch die Banker von Strippenzieher wollen in Villen leben, mit Sportwagen fahren oder mit Jachten segeln und Politiker mit viel Geld beeinflussen um noch mehr Geld zu bekommen.

net-neutrality-what-the-web-could-look-like

Related Articles

Apfelwelt

Moleskine: von der Papierskizze zur Vektorgrafik

Mit einer Kladde, die aus analogen Papierskizzen digitale Vektorgrafiken macht, will der italienische Notizbuchanbieter Moleskine die Designer-Herzen höher schlagen lassen:...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Emoji-Gate: Google bessert nach

Neulich hatten wir ja das Thema „Wie wird ein Hamburger belegt?„. Nun hat es Googl eingesehen, nach dem sich McDonalds und Snapchat eingemischt hatten: Google fixt...

Posted on by Frank Stohl