Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

TV: Analoge Ausstrahlung im Kabel endet 2017


Frank Stohl
@frankstohl
TV: Analoge Ausstrahlung im Kabel endet 2017

Das analoge Fernsehen verschwindet Mitte kommenden Jahres in drei Bundesländern aus dem Kabelnetz: Analog-Fernsehen wird 2017 abgeschafft – was nun? Na das wurde aber mal so Zeit und ganz weg ist es auch noch nicht.

Bald müssen sich die HD-Kanäle wegen 4K verabschieden, da kann es nicht noch analog geben.

Eigentlich sollte das analoge TV-Signal schon lange weg sein, aber die Kabelnetz-Betreiber hatten ein herz für altmodische Kunden und wandeln es zur Zeit um. Allerdings kostet dies Bandbreite im Kabel.

Related Articles

Fernsehwelt

Urban Priol & Alfons ab Herbst im ZDF

Urban Priol wird mit dem französischen Kabarettisten Alfons ab Herbst wieder monatlich auf Sendung gehen: Priol & Alfons machen ab Herbst Kabarett im ZDF. Na wunderbar. Nach...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

EC3: Mehr Hintertüren in Verschlüsselungssoftware

Die Zahl der fähigen Cyberkriminellen ist nicht besonders hoch, glaubt der Chef der europäischen Internetpolizei: Europäische Internetpolizei fordert Hintertüren. Ah ja, nichts...

Posted on by Frank Stohl