Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Keine Giftspritzen mehr bei US-Hinrichtungen


Frank Stohl
@frankstohl
Keine Giftspritzen mehr bei US-Hinrichtungen

Der Pharmakonzern Pfizer will ab sofort keine Medikamente mehr an die Staaten zu verkaufen, die diese Mittel für Hinrichtungen durch die Giftspritze nutzen: Pfizer verweigert Medikamente für Hinrichtungen. Wenn ein Pharmakonzern einen auf Moral macht und auf Gewinne verzichtet, wie daneben muss man dann wohl liegen?

Related Articles

Technikwelt

Führerschein für Drohnen?

Eine stärkere Reglementierung für den Einsatz ziviler Drohnen mahnt der frühere Sicherheitsbeauftragte des Deutschen Fußball-Bundes: Sicherheitsexperte bringt Drohnen-Führerschein...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Copyrightstreit um Affenbild geht weiter

Der seit 2014 andauernde Streit um das Urheberrecht an und die gemeinfreie Verwendung von einem 2011 geschossenen Selfie eines Makaken-Affens beschäftigt Gerichte seit nunmehr...

Posted on by Frank Stohl