Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Blendle – einzelne Print-Artikel kaufen

Blendle – einzelne Print-Artikel kaufen

Heute ist der neue Nachrichten-Dienst Blendle in Deutschland gestartet, ein Online-Kiosk bei dem einzelne Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften gekauft werden können: Die große Chance und der kleine Haken von Blendle. Ja das ist doch mal eine gute Idee. Von allen Zeitschriften nur die Artikel, die man lesen möchte.

Endlich kann man gedruckte Artikel die nicht online erscheinen verlinken und eben einzeln kaufen.

Der Haken ist nun: die Artikel kosten unterschiedlich, je nach Verlag. Auch können Artikel später dennoch online erscheinen, aber das ist ja nicht so wild.

Related Articles

Politikwelt

EU, Bitcoin und der Terror

Kaum wird mit Bitcoin Geld gemacht: EU will den Bitcoin weniger anonym machen. War abzusehen, aber warum? Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Todesstern würde 7,4619 Quadrilliarden Euro kosten

Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag. Das macht 7,4619 Quadrilliarden...

Posted on by Frank Stohl