Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

USA hat nun sein eigenes Griechenland


Frank Stohl
@frankstohl
USA hat nun sein eigenes Griechenland

Das hochverschuldete Puerto Rico ist in Zahlungsverzug geraten: Karibikinsel kann nicht mehr zahlen. Also quasi das Griechenland Amerikas?

Nachdem das mit den USA assoziierte Land eine Anleihe nicht bedienen konnte, erklärte die Ratingagentur Moodys den Zahlungsausfall. Auf Hilfe aus den USA kann das Land nur in begrenztem Umfang hoffen.

Es scheint in Puerto Rico kein großes Privatvermögen zu geben. Aber seit wann gehört die Insel zu den USA?

Die ehemalige spanische Kolonie ist wie viele andere Karibikinseln mit den USA assoziiert. Das selbstverwaltete Puerto Rico ist damit US-Außenterritorium, aber kein US-Bundesstaat. Seine Bewohner haben die US-Staatsbürgerschaft und dienen in der US-Armee, sind in den USA aber nicht wahlberechtigt und müssen keine Steuern zahlen.

Ah so.

Related Articles

Medienwelt

Kylie Jenner und das Snapchat-Problem

Mit der Nachricht, Snapchat nach einem Update nicht mehr zu nutzen, trug Kylie Jenner (Schwester von Kim Kardashian) am Donnerstag erheblich zum Absturz der Aktie der...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Vroniplag hat wegen Urheberrecht Ärger

Ein ehemaliger Stipendiat der FDP-nahmen Friedrich-Naumann-Stiftung, in dessen Dissertation Vroniplag auf über der Hälfte der Seiten „Fremdtextübernahmen“ fand, hat...

Posted on by Frank Stohl