Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die „erweiterten Verhörtechniken“ der CIA sind okay


Frank Stohl
@frankstohl
Die „erweiterten...

Eine Mehrheit der US-Bürger befürwortet einer Umfrage zufolge die „erweiterten Verhörtechniken“ des Geheimdienstes CIA im Kampf gegen den internationalen Terrorismus: US-Bürger stehen hinter CIA-Folter. Wie?

Symbolbild: Waterboarding - auch bekannt unter "anregende Gespräche"

Symbolbild: Waterboarding – auch bekannt unter „anregende Gespräche“

Die Mehrheit der Befragten finden es okay, wenn unschuldige Menschen in den Rollstuhl gefoltert werden und danach nur frei kommen, wenn ein anderes Land die Verantwortung übernimmt. Aber wehe, wenn die US-Polizei einen US-Bürger erschießt, dann gibt es Ranlade. Lernen die Menschen des US-Regime nicht, dass es außerhalb der USA auch Menschen sind? Okay, zweiter Klasse, aber Menschen.

Related Articles

Politikwelt

Stuttgart21 wird später fertig und teurer

Es gibt Dinge, die kommen so gar nicht überraschend: Eine Milliarde Euro teurer und später fertig? Ach. Die Deutsche Presseagentur hat aus Kreisen des Bahn-Aufsichtsrates...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Was uns der Stau auf den Straßen kostet

Der volkswirtschaftliche Schaden geht in einigen Ländern in die Milliarden: Soviel kostet uns Stau. Tja, heute Mittag hatten wir es von den Kosten durch ständige Unterbrechungen,...

Posted on by Frank Stohl