Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wer greift sich die Maut-Daten?


Frank Stohl
@frankstohl
Wer greift sich die Maut-Daten?

Die elektronische Erfassung von Autokennzeichen für die PKW-Maut weckt Begehrlichkeiten: Dobrindt schließt Weitergabe von Maut-Daten für Fahndung aus. Ja und? Dann holt es sich der Verfassungsschutz via BND über die NSA und steckt die Informationen dem BKA – aber nur wenn es total belanglose Daten sind.

Symbolbild: PKW-Maut und die Mautbrücken.

Symbolbild: PKW-Maut und die Mautbrücken.

Das wurde doch schon so bei der NSU gemacht. Während die Geheimdienste sich Informationen illegal beschaffen, geben sie Informationen, die das BKA brauchte, nicht weiter.

Related Articles

Apfelwelt

Apple App Store vs. Google Play Store

Weltweit nutzen 76 Prozent der Kunden Android, 19 Prozent verwenden iOS, beim installieren von Apps schaut es anders aus: App Store vs. Play Store – Halb so viele Downloads,...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Gesetzliche Krankenkassen verlieren 28 Milliarden Euro?

Im kommenden Jahr müssen gesetzlich Krankenversicherte womöglich etwas tiefer in die Tasche greifen: Beiträge zur Krankenkasse sollen steigen. Oha, was ist passiert? Am 17....

Posted on by Frank Stohl