Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bund der Steuerzahler veröffentlicht Schwarzbuch 2014


Frank Stohl
@frankstohl
Bund der Steuerzahler veröffentlicht...

Ja man glaubt es kaum, es gingen schon wieder Millionen von Euro für gewagte Projekte verloren: Schwarzbuch 2014 von Bund der Steuerzahler. Dabei hat die Bundeswehr auch locker sitzenden Geldbeutel – allerdings leider unausgegoren:

Die Kosten für den Bau einer Bundeswehr-Krippe würden „deutlich aus dem Rahmen“ fallen. Der Bund der Steuerzahler kritisiert mehrfache Kostensteigerungen, „insgesamt um 40 Prozent“. Die Krippe „Campusküken“ habe 2,45 Millionen Euro gekostet, obwohl keine Grundstückskosten angefallen seien.

Okay, Hand aufs Herz: ein Kindergarten ohne Grundstückskosten für 2,5 Millionen Euro – was machen die da?

Symbolbild: Verschwendung die gerade sehr gefragt ist unter Kommunen: Aussichtsplattformen wie der Domblick zu Köln.

Symbolbild: Verschwendung die gerade sehr gefragt ist unter Kommunen: Aussichtsplattformen wie der Domblick zu Köln.

Wer in noch mehr unnötigen Ausgaben stöbern will: Schwarzbuch.de oder als gebundene Ausgabe.

Related Articles

Musikwelt

Keith Flint verstorben

In Gedenken an den Sänger Keith Flint von „The Prodigy“, der heute mit 49 Jahren zu früh gestorben ist. Er war mein Held der Musikvideos der 90er: Ähnliche Beiträge

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Die „erweiterten Verhörtechniken“ der CIA sind okay

Eine Mehrheit der US-Bürger befürwortet einer Umfrage zufolge die „erweiterten Verhörtechniken“ des Geheimdienstes CIA im Kampf gegen den internationalen Terrorismus:...

Posted on by Frank Stohl