Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 bringt LTE-Frequenzen


Frank Stohl
@frankstohl
Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 bringt...

Nach Informationen der Zeitung hat die Bundesnetzagentur einen Plan aufgestellt, um ab 2017 Rundfunkfrequenzen zum Ausbau des mobilen Breitbandnetzes zur Verfügung zu stellen: Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten.

Derzeit wird das 700-MHz-Band für DVB-T genutzt. Beim Umstieg auf DVB-T2 wäre das nicht mehr der Fall. So könnten die freiwerdenden Frequenzen für die Breitbandinitiative der Bundesregierung genutzt werden.

Es gibt dann also mehr Frequenzen im unteren Bereich für LTE?

Related Articles

Politikwelt

Galileo-Satelliten bekommen Nebentätigkeit

Die zwei Galileo-Satelliten Milena und Doresa sollen Forschern dabei helfen, eine Vorhersage der Relativitätstheorie nachzuweisen: Galileo-Satelliten werden für die Forschung...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Neues von der Milchstraße

Die genaue Form unserer Heimatgalaxie ist nicht so leicht zu ermitteln, da wir nicht von außen auf sie blicken können: Vermessung der Milchstraße – bislang größte Distanz...

Posted on by Frank Stohl