Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

USA finanziert Tor und NSA hackt es


Frank Stohl
@frankstohl
USA finanziert Tor und NSA hackt es

Zwei US-Ministerien finanzieren demnach über 50 Prozent des Dienstes, den die NSA als „stinkend“ bezeichnet – weil Zielpersonen im Netz anonym bleiben: USA unterstützen Tor-Projekt, NSA hackt es. Ja warum auch nicht – irgendwie muss man sich ja beschäftigen. Abgesehend avon hat man etwas mehr Einblick, wenn man etwas Geld gibt.

In Europa wird auch der Tabakanbau subventioniert um danach das Zeug zu verteufeln.

Related Articles

Fernsehwelt

Griechenland raus, Europa tot?

Wer es wagt, das neoliberale Dogma auch nur zu hinterfragen, wird gnadenlos von seinen europäischen „Partnern“ an die Wand gestellt: Operation geglückt, Europa tot. Also wie war...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Warum sind Flüchtlinge in München in den Bäumen?

Es habe Gefahr für Leib und Lebe bestanden: Polizei räumt Camp, Flüchtlinge harren auf Bäumen aus. Wann jetzt? bevor die Flüchtlinge vor der Polizei auf Bäume flüchteten oder...

Posted on by Frank Stohl