Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Von Grenzwerten von Schadstoffen in Kinderspielzeug


Frank Stohl
@frankstohl
Von Grenzwerten von Schadstoffen in...

Deutschland muss seine Grenzwerte für bestimmte Schwermetalle in Spielzeug den EU-Vorgaben anpassen: Gift im Spielzeug – Deutschland muss Grenzwerte ändern. Hier kann man sich zuerst über die Bewertung des Schadstoffes streiten.

Hintergrund des Streits sind unterschiedliche Methoden zur Bewertung des Risikos einer Aufnahme der Stoffe in den Körper. Nach deutschem Recht gelten einheitliche Grenzwerte für einen Schadstoff – egal, ob ein Material fest, flüssig oder staubig ist. Das EU-Recht hingegen ist bei staubigen Materialien (zum Beispiel Kreide) oder bei flüssigen Stoffen (etwa Seifenblasenflüssigkeit) strenger als das deutsche Recht.

Also der deutsche Pauschalwert für einen Stoff differenziert bei genauer Betrachtung der EU. Aber wenn die tollen Freihandelsabkommen unterzeichnet sind, ist solch ein Dilemma eher egal, oder?

Related Articles

Politikwelt

Affen haben keine Bildrechte

Der jahrelange Streit um die Urheberrechte an einem Affen-Selfie ist beigelegt: Tierschützer geben im Streit um Affen-Selfie auf. Nicht jeder Affe hat bei einem Foto die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Parkplätze von Supermärkte enteignen?

Es ist nicht nur ein Problem in Hamburg, dass es – gerade in Großstädten – viel zu wenig Parkplätze gibt: Ein Politiker fordert, dass Supermarkt-Parkplätze privat genutzt werden...

Posted on by Frank Stohl