Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Zeitarbeit bei der Bundesregierung angekommen


Frank Stohl
@frankstohl
Zeitarbeit bei der Bundesregierung angekommen

Der besorgniserregende Trend der Zeitarbeit ist jetzt bis zur Bundesregierung vorgedrungen: Bundesregierung stellt immer mehr Mitarbeiter nur befristet ein. Ja und warum? Weil wir sparen wollen? Blöde Ausrede.

Gerade die Bundesregierung sollte doch vorleben, wie man Menschen sicher und nachhaltig durch eine Festanstellung eine Zukunft gibt. Aber nein, die Bundesregierung kapituliert vor ihrer eigenen Unfähigkeit, es besser zu machen. Daran sieht man, was man von der aktuellen Politik halten kann: nämlich nichts. Das ist mehr, ein sinkendes Schiff irgendwie Richtung Land zu bekommen, anstatt sich um das Leck zu kümmern.

Related Articles

Fernsehwelt

Australien bleibt beim ESC

Auch im kommenden Jahr wird das in diesem Jahr erstmals partizipierende Land wieder mit von der Partie sein: Australien bleibt «ESC» 2016 erhalten. Weil es da so viele Fans hat....

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

May the 4th be with you #StarWars

Am 4. Mai ist Star Wars-Tag – nur warum? Sagen wir so, es schuldet einer Übersetzungspanne bei N24 die in der Sendung TV-Total von Stefan Raab grandios kommentiert wurde:...

Posted on by Frank Stohl