Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn Pflegeheime nur noch Geldmaschinen sind


Frank Stohl
@frankstohl
Wenn Pflegeheime nur noch Geldmaschinen sind

Dinge, die wir wissen, aber gerne verdrängen, nun medial aufbereitet: So brutal und skandalös geht es in Pflegeheimen zu. Ja, wir wissen es seit Jahren, aber wir schauen einfach ein wenig weg, denn sonst könnte es für uns teuer werden – und gerade im Sektor Gesundheit und Alter haben wir nachhaltig für den Wachstum gespart.

In Deutschland haben wir sogar für Menschen, die nachdem sie im letzten Lebensabschnitt von Behörden und Untenehmen ausgenommen worden sind, anonyme Massengräber eingeführt. Das nennt man Fortschritt für das Wachstum.

In Deutschland kommt Wirtschaft und Geld vor dem Mensch, warum soll es da den Rentnern in Pflegeheimen gut gehen?

Related Articles

Technikwelt

Internet tötet SMS

Wer hätte es gedacht, aber das Internet frisst den Kurzmitteilungsdienst der Mobilfunkprovider: Nun, der eigentlich einseitig geplante Servicekanal der Mobilfunkprovider hatte...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Wir sind alle Millionäre

Die Pepys Road in einem Londoner Vorort ist das Thema der Serie „Wir sind alle Millionäre„, heute Abend auf arte. Es geht um eine Straße, die jedoch für eine Stadt...

Posted on by Frank Stohl