Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Superman mag Schokolade – Wie Avatare einen beeinflussen


Frank Stohl
@frankstohl
Superman mag Schokolade – Wie Avatare...

Avatare in Spielen und anderen virtuellen Welten beeinflussen unbewusst das Verhalten ihrer Benutzer in der realen Welt: Avatar beeinflusst unbewusst Verhalten in der realen Welt.

Studie: wer zu viel Avatar spielt macht gerne Montags blau.

Studie: wer zu viel Avatar spielt macht gerne Montags blau.

Wobei man beim Spielen leider keine Superkräfte entwickelt – mehr einen Heißhunger auf Süßes?

Diejenigen Probanden, die vorher Superman gespielt hatten, wählten für ihren Nachfolger die Schokolade doppelt so oft wie die Chilisauce.

Na dann passt er aber bald nicht mehr in den Superstrampler.

Related Articles

Politikwelt

Jedem Zustelldienst sein Paketkasten?

Die zeitunabhängige Annahme von Zusendungen schwerer als ein Brief erfreut sich bei Kunden bester Beliebtheit: Paketkästen der Deutschen Post – GLS, DPD, Hermes und UPS...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Eine „illegale“ Primzahl?

Zahlen sind gerade, ungerade, defizient, befreundet, superperfekt, reell, irrational – aber können Zahlen auch illegal sein: Zahlen, bitte! 48565…29443 – eine...

Posted on by Frank Stohl