Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

EU-Delegation durfte nicht über NSA reden?


Frank Stohl
@frankstohl
EU-Delegation durfte nicht über NSA reden?

Eine EU-Delegation, die vergangenen Sommer in den USA europäische Sorgen über die NSA-Überwachung diskutieren sollte, durfte Geheimdienstangelegenheiten überhaupt nicht ansprechen: EU-Delegation durfte in der USA keine Fragen zur NSA stellen. Ach ne. Das wird dem Hans-Peter Friedrich letzten Sommer nicht anders gegangen sein, als er in Übersee mal so richtig auf den Tisch hauen wollte. Danach hat er ja wenigstens noch etwas schriftliches bekommen, das war aber leider ausgeschwärzt.

Mehr wurde auch nicht geredet, als man dort lesen kann.

Mehr wurde auch nicht geredet, als man dort lesen kann.

Related Articles

Technikwelt

DDoS als Erpressung

Der Newsreader Feedly war gestern nicht erreichbar, da er mit einer DDoS-Attacke erpresst wurde: Feedly wird erpresst. Aber sie haben nicht gezahlt und waren nun Opfer zu vieler...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Microsoft kauft SwiftKey

Medienberichten zufolge hat Microsoft das Unternehmen SwiftKey übernommen, welches bei iOS- und Android-Nutzern vor allem für das gleichnamige Software-Keyboard bekannt ist:...

Posted on by Frank Stohl