Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Palava: P2P-Videokonferenz in sicher und quelloffen

Palava: P2P-Videokonferenz in sicher und...

Ein simpler und sicherer Videokonferenzclient soll Palava TV sein: P2P-Videokonferenz verschlüsselt und quelloffen. Ah, ein Gruppen-Videochat ohne viel Kram drumrum in sicher? Das hört sich mal gut an. Denn irgendwie kann ich wenige Menschen für Googl-Hangouts mit Google+-Account überzeugen. Facetime von Apple hat von iChat nur die schlechten Dinge geerbt und Skype muss ja auch nicht sein.

Mit einem Mozilla Firefox oder Google Chrome geht man auf palava.tv und erzeugt einfach einen Raum für die Konversation. Keine Registrierung und kein Anmelden. Kein Social Media mit Freunden und so. Man macht einfach den Raum auf und hat eine URL, die man dann verteilen kann. Diese könnte man evtl. mit einer URL-Kürzung noch verknüpfen.

Es schaut aber gut aus, wer hat mal Lust zu testen?

Related Articles

Technikwelt

Miniatur Wunderland mit Gratis Eintritt für finanziell schwache Besucher

An 14 Terminen im Jahr ist der Eintritt ins Miniatur Wunderland frei – und zwar für alle, die es sich nicht leisten können: Freier Eintritt für alle, die es brauchen. In der...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Telekom will mobil mehr Leistung bieten, für noch mehr Geld

Die Deutsche Telekom will angeblich am morgigen Dienstag neue Mobilfunktarife vorstellen, die teurer als die bisherigen sein werden, aber im Gegenzug auch mehr Leistungen bieten...

Posted on by Frank Stohl