Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

30C3: Recht auf Remix?


Frank Stohl
@frankstohl
30C3: Recht auf Remix?

Auf dem 30. Chaos Communication Congress hatte Leonhard Dobusch gestern über „Recht auf Remix gesprochen. In diesem Talk geht es um die kulturelle Verwendung von vorhandener Kulturgüter in Neuem.

Der im Talk angesprochene Clip „Everything is a Remix“:

Der Vortrag zeigt schön die Unterschiede zwischen Kultur und Recht. Was beim einen gewollt ist, darf beim anderen nicht sein. Wie wollen wir uns noch weiter entwickeln, wenn man auf alles gesagte Nutzungsrechte liegen? Im Vortrag sind ein paar gute Beispiele, wie wir uns der eigenen Kultur berauben, weil BWLer etwas verdienen würden.

 

Related Articles

Politikwelt

Militante Palästinenser schießen auf israelisches Atomkraftwerk

Israels Luftwaffe greift weiter Ziele im Gazastreifen an – militante Palästinenser zielen im Gegenzug mit Raketen auf das einzige israelische Atomkraftwerk: Raketen fliegen...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Sicher telefonieren mit Signal-App?

Unter Android verspricht RedPhone schon seit 2010 verschlüsselte Voice-over-IP-Verbindungen, seit gestern steht eine damit kompatible Software für iOS: Neue App “Signal”...

Posted on by Frank Stohl