Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Musik-Tipp: Les Nuits Blanches von Valerie


Frank Stohl
@frankstohl
Musik-Tipp: Les Nuits Blanches von Valerie

Die Valerie Sajdik hat heute ein ganz besonderes Album für uns: „Les Nuits Blanches“ (gibt es bei iTunes für 9,90 Euro) Etwas ruhigere Musik zum Entspannen. Auch auf dem Album eine chillige Version von „Comme ca“ (das war der österreichische Songcontest-Titel aus 2012, der leider in der Vorauswahl nicht gewann)

Valerie Sajdik posiert für "Les Nuits Blanches"

Valerie Sajdik posiert für „Les Nuits Blanches“

Les Nuits Blanches| Die Weißen Nächte – eine musikalische Reise durch Valeries schlaflose Nächte, entstand 2012 + 2013 in Wien und Frankreich mit Liedern, die Valerie über 10 Jahre gesammelt hat.

Valerie Sajdik Nuits Blanches

Die Valerie kennt man übrigens noch von Saint Privat mit „Tous Les Jours“ oder alleine mit Titel wie „Es geht nicht“ und „3 Minuten„. Jetzt also endlich wieder ein komplettes Album.

Das Album in voller länge gibt es bei Soundcloud zum anhören. Hier eine kleine Auswahl:

Höre heute das Album im Büro und was soll ich sage: beruhigende Musik lässt mich im Büroalltag an diesem Freitag gelassen reagieren und wohl entspannt ins Wochenende summen…

Related Articles

Technikwelt

Mobile Bezahldienste werden beliebter

Wenn es um das Bezahlen via Smartphone geht, scheinen die deutschen Verbraucher ihre anfängliche Skepsis ein Stück weit verloren zu haben: Deutsche Verbraucher verlieren Skepsis...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Wohnungen von Singles

Nach den Britische Junggesellenbuden und den Wohnungen englischer Junggesellinnen nun auch noch Deutsche Junggesellinnenbuden. Insgesamt drei mal schöne Bilder von anderen...

Posted on by Frank Stohl