Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

USA töteten tausende Zivilisten mit Drohnen


Frank Stohl
@frankstohl
USA töteten tausende Zivilisten mit Drohnen

Tausende Menschen sind bei Drohnen-Attacken der USA in Pakistan und Jemen bislang getötet worden: USA töteten mehr Zivilisten mit Drohnen als bisher bekannt. Die USA töten Zivilisten in Länder in den denen eigentlich Frieden herrscht – dabei sind es noch mehr Zivilisten als gedacht.

Symbolbild: UAV, Drohne, MQ-9 Reaper

Symbolbild: UAV, Drohne, MQ-9 Reaper

Sache gibt es. Was würde wohl die USA sagen, wenn eine unbekannte Drohne mal eben in einer amerikanischen Großstadt 1000 Menschen töten würde – einfach mal so und ohne Grund. Weniger wird es ja gerade auch nicht, wenn man diese Zahlen anschaut: Drohnenangriffe der USA seit 2004 in Pakistan.

Also da könnte die UN doch mal darüber reden.

Related Articles

Politikwelt

China hat am meisten Industrie-4.0-Patente

Das Fraunhofer IAO hat in einer mehrjährigen Untersuchung festgestellt: China meldet mehr Industrie-4.0-Patente an als USA und Deutschland. Vielleicht hätte das Fraunhofer IAO...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Weltkarte der mobilen Browser

Die Welt surft auf Smartphone und Tablet mit folgenden Internetseitenbetrachter: USA, Kanada und Australien sind wohl in der Hand von Apple, sonst herrscht Google Chrome –...

Posted on by Frank Stohl