Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Stuttgart und das ungewollte Bauprojekt (nicht S21)


Frank Stohl
@frankstohl
Stuttgart und das ungewollte Bauprojekt...

Es geht um Stuttgart und es geht um ein Bauprojekt, nein S21 ist es nicht: Das Bauprojekt, das keiner haben will. Diesmal geht es um einen Baumarkt und der soll auch nicht tiefer gelegt werden, sondern neu gebaut werden nach dem der alte abgerissen wurde. Nun, obwohl man ihn eigentlich nicht braucht oder gar will:

Die Politik will die Handelsstruktur im  Be­zirk  schützen und einer steigenden Ver­kehrs­belastung vorbeugen. Trotzdem hat das Baurechtsamt eine Voranfrage zum Bau eines 4700 Quadratmeter ­großen ­Obi-Baumarkts genehmigt.

Tja, das ist jetzt aber blöd. Denn wenn beamte etwas genehmigt haben, dann gibt es da auch einen Baumarkt. So etwas kann man nicht stoppen, siehe S21, BER und ähnliches. Das gibt dann da wohl einen OBI.

Related Articles

Politikwelt

Wer greift sich die Maut-Daten?

Die elektronische Erfassung von Autokennzeichen für die PKW-Maut weckt Begehrlichkeiten: Dobrindt schließt Weitergabe von Maut-Daten für Fahndung aus. Ja und? Dann holt es sich...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Golfstrom wird schwächer

Der Golfstrom gilt als Wärmespender für Europa, denn er hat uns aus der Eiszeit geholt: Golfstrom schwächt sich ab. Das treibt Heizkosten nachhaltig in die Höhe. Denn der warme...

Posted on by Frank Stohl