Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BigBrother verliert an Interesse


Frank Stohl
@frankstohl
BigBrother verliert an Interesse

Nach knapp einer Woche ist es Sat.1 nicht gelungen, mit „Promi Big Brother“ eine Euphorie auszulösen: Jetzt wird’s bitter: „Promi Big Brother“ nur einstellig. Nun, ich würde sagen, denen fehlt es an Zielen. Im Dschungelcamp will man König werden und im BigBrother-Haus? Nun, es werden halt Spiele gemacht.

Promi_Big_Brother_620x250_teaser_620x250

Irgendwie nach den „Wild Girls“ und dem zweiten Girls-Format nach dem Motto „12 Borderliner in Afrika“ geht also das nächste Promi-Gedöns baden. Es ist halt auch so unfassbar langweilig. Selbst wenn sich die Frauen ausziehen, will man es nicht sehen. Die Moderation tut dann noch ihren Rest dazu. Cindy und Pocher verstehen halt einfach nicht gegenseitig ihre Witze.

Related Articles

Politikwelt

Roman-Tipp: Die Hungrigen und die Satten

Es geht um einen deutschen Fernsehstar, einen findiger Flüchtling und eine überforderte Regierung im neuen Roman von Timur Vermes, bekannt durch „er ist wieder da“....

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Twitter mit Herz

Noch bevor Tiwtter-Nutzer mehr als 140 Zeichen schreiben können, kam gestern überraschend eine ganz andere Neuigkeit: Twitter beerdigt den Fav. Na so groß ist die Änderung auch...

Posted on by Frank Stohl