Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Dotcom verklagt neuseeländische Polizei


Frank Stohl
@frankstohl
Dotcom verklagt neuseeländische Polizei

Die Klage von Dotcom markiert nun die jüngste Wende in einer Saga von gerichtlichen Auseinandersetzungen: Kim Dotcom verklagt neuseeländische Polizei. Denn über die Durchsuschung muss man wissen:

Im vergangenen Jahr hatte Neuseelands Premierminister John Key eingeräumt, dass die Sicherheitsbehörden des Landes den als Kim Schmitz in Deutschland geborenen 39-Jährigen illegal ausspioniert haben

und:

Daneben hatte ein neuseeländisches Gericht die Polizeirazzia auf dem Anwesen von Dotcom für illegal erklärt, da der Durchsuchungsbefehl ungültig gewesen sei.

aber:

Eine Regierungssprecherin kündigte indessen an, dass man die Klage anfechten werde.

Äh okay, es zieht sich also noch weiter.

Related Articles

Apfelwelt

WhatsApp verschlüsselt nun

WhatsApp macht endlich Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: WhatsApp verschlüsselt – und ihr motzt? Ja und wie. Denn eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist nicht eine...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Virenscanner warnt vor Raubkopie

Wie kann der kostenfreie Virenscanner eine „Raubkopie“ sein? Avira verärgert Nutzer mit „Raubkopie“-Anzeige. Hä? „Avira ist über den Vorfall...

Posted on by Frank Stohl