Onswipe veröffentlichte Ergebnisse von Messungen auf mehr als 1200 Webseiten, auf denen insgesamt 29,5 Millionen eindeutige Seitenansichten innerhalb des Zeitraums gemessen werden konnten, entfielen 98,1 Prozent auf Apples iPad: iPad erzeugt mit Abstand am meisten Webtraffic. Das ist nicht schlecht.

An zweiter Stelle folgt Samsungs Galaxy Tab mit 1,53%. Auf Rang 3 findet sich Motorolas Xoom mit lediglich 0,21 Prozent. Erst auf Platz 4 ist Amazons Kindle Fire zu finden.

Tja, die Kindle-Nutzer lesen dann wohl doch.

Inhalt teilenFlattr the authorBuffer this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page