DNA-Patent vorerst abgewehrt

Der Oberste US-Gerichtshof hat die Entscheidung des Berufungsgerichts Washington für nichtig erklärt, in der es um mehrere Patentansprüche auf die isolierte menschliche DNA geht: US Supreme Court kassiert Urteil zu Gen-Patenten. Wir gehören also wieder uns und müssen nicht um Lizenz-Ansprüche der Firma Myriad Genetics bangen. Na wenn das mal keine gute Nachricht ist.

Das Berufungsgericht hielt dagegen, dass Gene patentiert werden könnten, da isolierte DNA eine eindeutig andere chemische Struktur habe als Desoxyribonukleinsäure im Körper

Ausgestanden ist es noch nicht, aber vorerst mal abgewehrt.

Inhalt teilenFlattr the authorBuffer this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

1 Comment

  1. Patent auf DNA-Gen vorerst abgewehrt http://t.co/E2Bik4Xj wir geh

Comments are closed.

© 1998 - 2014 von frank stohl

stohl.de - unabhängig und werbefrei Up ↑