Von der digitalen Wohlstandsexplosion


Frank Stohl
@frankstohl
Von der digitalen Wohlstandsexplosion

Der Kern unserer bürgerlichen Gesellschaft steht uns im Weg, um die Früchte des Fortschritts endlich allen zugutekommen zu lassen: Wir erleben eine digitale Wohlstandsexplosion – nur nicht für alle. Tja, es gab ja mal Säugetiere die unsterblich waren und dann am Konservatismus starben.

Die Löhne haben sich von der Produktivität abgekoppelt

Anders kann man ein Gehalt eines Managers nicht erklären.

Während die Produktivität weiter stark anstieg, zogen die Löhne nicht mehr im gleichen Maße mit. Besonders dramatisch wird das Bild, wenn man sich die Entwicklung der mittleren und unteren Löhne anschaut: Während der Gesamtwohlstand weiter in einem noch nie gekannten Ausmaß explodierte, stagnierten die Löhne der Mittel- und Unterschicht – teilweise gingen sie sogar real zurück.

Tja, die Nachkriegsgeneration möchte halt schick Sterben, dafür bluten nun die jüngeren.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Medienwelt

Ticketverkauf zum 7. Barcamp in Stuttgart gestartet

Seit gestern hat der Kartenvorverkauf für das 7. Barcamp Stuttgart begonnen. Dieses Jahr nicht im Literaturhaus, sondern im Bildungszentrum Hospitalhof zu Stuttgart. Am Freitag...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Jeff Bezos und die Frage der Intelligent

Wie erkennt man kluge Menschen? Daran erkennt Jeff Bezos, ob Menschen wirklich intelligent sind. Ah ja, wir sind gespannt: Woran erkennst du intelligente Menschen? Bezos überlegte...

Posted on by Frank Stohl