EU-Kommission verklagt Deutschland


Frank Stohl
@frankstohl
EU-Kommission verklagt Deutschland

Ermahnungen allein haben offenbar nicht ausgereicht – nun verklagt die EU-Kommission Deutschland wegen zu schlechter Luft vor dem EuGH: EU-Kommission verklagt Deutschland. Och ja, mag ja sein.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze bedauerte in einer ersten Reaktion, dass Brüssel die bisherigen Anstrengungen der Bundesregierung nicht für ausreichend halte

Wie, das Software-Update ohne nennenswerten Effekt war nicht genug?

Dieses Jahr wird sich da eh nichts mehr tun, denn dann könnten die Diesel-Besitzer ja noch den Hersteller verklagen und diesen ruinieren. Wenn das Thema noch bis 2019 verzögert wird, können Fahrverbote ausgesprochen werden und die Diesel-Besitzer sind sich selbst überlassen. Das ist doch mal eine nette Politik.

Immer für die Firma – Wachstum Forever!

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Politikwelt

PKW-Maut wird konkret

Die Gebühr wird elektronisch verbucht und über das Nummernschild kontrolliert: Pkw-Maut ohne Vignette – Dobrindt erwartet 500 Millionen Euro. Wow, das ist ein stolzer Betrag...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Terroristen nutzen Verschlüsselung

Die Verschlüsselungssysteme der Terroristen haben – und jetzt bitte stark sein und festhalten – keine „Geheimtür“ für Ermittler um die Kommunikation...

Posted on by Frank Stohl