Jugendliche können Meinungen & Nachrichten trennen, aber nicht Werbung.


Frank Stohl
@frankstohl
Jugendliche können Meinungen &...

Jüngere Menschen sind besser darin, Fakten von Meinungen zu trennen: Nachricht oder Meinung? Jüngere erkennen den Unterschied oft besser als ältere. Ach ja? Neulich gab es noch zu lesen: 80 Prozent der Jugendlichen können News nicht von Werbung unterscheiden. Also die restlichen 20 Prozent scheinen bei den Fakten einen Vorteil zu haben.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Fernsehwelt

Griechenland raus, Europa tot?

Wer es wagt, das neoliberale Dogma auch nur zu hinterfragen, wird gnadenlos von seinen europäischen „Partnern“ an die Wand gestellt: Operation geglückt, Europa tot. Also wie war...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Kaffeesatz uneins: GfK sinkt, IFO steigt

Angesichts der weltpolitisch turbulenten Zeiten werden die Menschen vorsichtiger beim Geldausgeben: GfK-Konsumklimaindex sinkt leicht auf 10,5 Zähler. Bis neulich waren wir ja...

Posted on by Frank Stohl